Seidenpapier aus Isernhagen bei Hannover Seidenpapier zum Einschlagen von Kleidungsstücken sowie zum Verpacken und Einwickeln von kratzempfindlichen und zerbrechlichen Gütern | Nordpack hat Ihre Verpackung von Nordpack
Seidenpapier
Zum Polstern und Einwickeln hochwertiger Waren !
Papiere
Das Seidenpapier ist ein besonders edles und sehr weiches Papier

 

Seidenpapier (umgangssprachlich auch Packseide, Packseidenpapier, Packpapier oder Einschlagpapier, engl. tissue paper oder wrapping tissue genannt) ist ein besonders weiches und edles Papier, welches sich optimal zum Verpacken und Einwickeln von kratzempfindlichen und zerbrechlichen Gütern eignet.

Anwendung

Das Anwendungsspektrum des Seidenpapiers ist groß. Es wird als Zwischenlagenpapier, Einschlagpapier oder Stopfpapier verwendet. Es dient im Einzelnen besonders dem Produktschutz, so wird das Seidenpapier beispielsweise benutzt, um kratzempfindliche Gegenstände, wie Glas oder Porzellan, zu verpacken.

Darüber hinaus wird Seidenpapier aber auch häufig in Modehäusern verwendet, um Textilien zu schützen und knitterfrei zu halten.

Das Seidenpapier kann auch in einer Vielzahl von Farben eingefärbt werden, wodurch es sich hervorragend als Papier für Bastelarbeiten oder als Dekorationsmaterial eignet.

Zusammensetzung

Das Seidenpapier ist ein sehr dünnes, weiches und leichtes Papier, das sich aufgrund seines geringen Gewichtes von 20 g/m² bis ca. 30 g/m² sehr gut an das zu verpackende Gut schmiegt. Das Papier ist frei von Holzzellstoff, Chlor, Säure und wird ausschließlich aus Sulfatzellstoff hergestellt und gebleicht und erhält dadurch seine typische, charakteristische blasse Farbe.

Für Dekorations- und Bastelarbeiten wird das Seidenpapier in einem Färbeprozess mit der vom Kunden gewünschten Farbe eingefärbt.

Ausführungen

Das Seidenpapier wird je nach Einsatzzweck in drei Unterkategorien aufgeteilt:

Silberseide

  • Eignet sich besonders, um hochwertige und empfindliche Güter zu schützen, da die Silberseide eine besonders hohe Reinheit aufweist.

Spezialseide

  • Wird insbesondere zum Einschlagen oder als Zwischenlage von empfindlichen Metallwaren verwendet, da sie auffallend weiche und keinerlei korrosionsfördernden Bestandteile enthält.

Packseide

  • Wird größtenteils zum Ausstopfen, Füllen oder als Zwischenlage für weniger empfindliche Ware verwendet, sie besteht aus Altpapier und stellt die untere Stoffklasse der Seidenpapiere da. Packseide wird häufig als Lebensmittelverpackung verwendet.

Die jeweiligen Seidenpapiere sind in verschiedenen Stärken und Farben, sowohl als Rollenware als auch als Formatware erhältlich.

Alternative Produkte

  • Natronpapier
  • Kraftpapier
  • ölpapier

Zubehör

  • Schneidständer

Weitere Produkte finden Sie hier


Online-Shop Nordpack bei Hannover Kartonagen, Kartons, Luftpolsterfolie, Schaumfolie usw.Seidenpapier, Packseidenpapier, Packseide, Papiersorte, Auspolstern von Kartons, Einwickeln von Bekleidung, Glas, Geschenkpapier, Zwischenlage, Einschlagpapier, Stopfmaterial





MultiCargo, Klebebänder, Stretchfolie, Kartons

 
 
 
Nordpack GmbH · Gerberstrasse 5 · 30916 Isernhagen · E-Mail: internet@nordpack.de